Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Bildquellennachweis

Die Botschaft

Die Botschaft

Die gute Botschaft, die jeden Menschen, Alt und Jung etwas angeht, ist in der Bibel - Gottes Brief an uns Menschen - zu finden

mehr ...

Bibelstand

Bibelstand

an verschiedenen Samstagen im Jahr haben wir in einigen Städten in Hessen und Thüringen Büchertische

mehr ...

Denkanstöße

Denkanstöße

Aktuelle Themen, die an Hand der Bibel beleuchtet werden

mehr ...

Kinderseite

Kinderseite

Spannende Geschichte, interessante Hörspiele und vieles mehr

mehr ...

Über uns

Über uns

Wir werben für Jesus Christus

mehr ...

Links

Links

Seiten die weiterhelfen
Bibelinfo - Bibelkurse - Verlage - Zeitschriften - Seelsorge - Kinderradio

mehr ...

Gratisangebot

Gratisangebot

Bücher, CDs und Kalender zum kostenlos bestellen. Auch in vielen Fremdsprachen.

mehr ...
Sie sind hier: Startseite

lebensentscheidend

Kostenlos - Kalender 2021 - November bis Januar

Christlicher Andachtskalender: Die gute Saat / Kinderkalender zum Malen/Basteln/Lesen


Eine spannende Zeit, oder wie empfindest du das? Fragst du: Warum? Wo führt das hin? Wie geht das weiter für meine Familie, für unser Land, für diese Erde? Du findest auf der Homepage einige Denkanstöße ...

Livestream - immer Montags



In einem Bus saß ein betrunkener Mann. Er wiederholte ständig: „Hier muss ich aussteigen.” Aber jedes Mal schien es nicht die richtige Haltestelle zu sein. Die meisten Fahrgäste lachten darüber. Mitgefühl mit dem elenden Zustand dieses Mannes hatten sie jedenfalls nicht. Lächelnd sagte einer unter ihnen: „Er weiß nicht, wohin er fährt, aber er ist wenigstens unterwegs.”
„In der Tat”, entgegnete ein anderer ernst, „dieser Mann ist wie Tausende, die nicht wissen, wohin sie gehen, aber sie sind auf dem Weg zur Ewigkeit, ohne sich zu fragen, welches ihr Endziel sein wird.”
Diese Worte stimmten die Fahrgäste nicht so fröhlich, wie die Torheit des Betrunkenen. Viele wissen nicht, ob sie auf dem Weg zum Himmel oder auf dem Weg zur Hölle sind. Wenn man sie fragt, ob sie gut genug seien für den Himmel, müssen sie bekennen: „Ich fürchte, nein.” Stellt man ihnen aber die Frage, ob sie denn schlecht genug seien für die Hölle, so sagen sie: „Oh, aber so schlecht wie andere bin ich nicht; ich kenne viele Menschen, die zur Kirche gehen, dabei aber Dinge machen, die ich nie tun würde.” – Zu gut für die Hölle, aber nicht gut genug für den Himmel! Gott beantwortet die Frage: „Wo werde ich die Ewigkeit zubringen?”, klar und eindeutig.
... mehr lesen [6.187 KB]